Nach dem Schweizer-Cup ist nun auch im MTTV-Cup der erste Gegner bekannt. Dieses Jahr mit grossen Ambitionen am Start, bekommen wir es in der 1. Runde mit Port 3 zu tun. Mit D3, D2, D2, D2 sicher eine lösbare Aufgabe.

Das Auswärtsspiel muss bis zum 4. November gespielt werden. Hopp Bärn!

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.