Meisterschaft

Wie immer Mitte Dezember, werden die ausserordentlichen Umklassierungen vorgenommen. Aufgrund von Corona halten sich die positiven Umklassierungen aber in Grenzen. Schliesslich konnten ab Oktober keine Ernstkämpfe mehr bestritten werden. Umso erfreulicher, dass es in den Reihen des TTC Bern immerhin einen Spieler gibt, welcher durch seine sportlich positiven Ergebnisse ab dem 01. Januar 2021 eine…

Mehr lesen

Die Gegner aus Worb waren alle U15. Von daher konnte es interessant werden. Lukas hat bei seinem 1. Saisoneinsatz überzeugt und konnte seine 3 Matches gewinnen. Der Sieg im ersten Match über 5 Sätze gegen Sylvian Baumann (D2) musste aber hart erkämpft werden. Bravo Lukas! Max hat seine beiden ersten Matches jeweils im 5. Satz…

Mehr lesen

Der Tabellenletzte Langnau 3 empfang voller Zuversicht auf Ihren ersten Punkt, zum Wochenstart die Bären 6 in Ihrer neuen Halle. Krankheitsbedingt trat Bern mit einer Aushilfe aus der 5 Liga Thierry Howald (D1) an, der der Mannschaft den erhofften letzten Punkt erspielte um Bern wieder ins obere drittel der Tabelle zu setzten. Die 2 Stammspieler…

Mehr lesen
0

Ja zwei Punkte sind nicht schlecht, zusammengerechnet bei 2 Spielen aber schon weniger. Letzten Freitag galt zum ersten Mal die Maskenpflicht in unserer Halle. Einzige Ausnahme am Tisch. So rückten die Spiele an sich fast schon in den Hintergrund. Volle Konzentration, jetzt muss ich die Maske anziehen, jetzt kann ich sie abziehen. Einspielen mit Maske?…

Mehr lesen

Nach dem Sieg in der 2. Vorrunde gegen den TTC Wohlensee wartet in der 1. Hauptrunde ein wohl bekannter Gegner. Wie letzte Saison dürfen die Berner in der gleichen Runde gegen die Waadtländer des CTT Yverdon antreten. Im Gegensatz zum letzten Jahr als man mit 5:10 auswärts unterlag, findet die Partie dieses Mal in der…

Mehr lesen

Nach dem verlorenen ersten Meisterschaftsspiel in Wynigen durften wir nun zuhause das sympathische Team aus Lyss empfangen. Kurzfristig mussten wir noch nach einem Ersatz für Huy suchen und wurden fündig in André Laub. Und Andrè spielte in unserem Team, als hätte er schon seit ewigen Zeiten bei uns gespielt. Schlussendlich waren es drei Einzelsiege und…

Mehr lesen