• 19. März 2018
  • News
  • 0
  • 89 Views

Am Freitag hätte das letzte Spiel der Senioren stattfinden sollen. Leider musste sich der Gegner am Matchtag wegen Grippe abmelden und Bern gewann das Spiel forfait mit 10:0.

Die 4 Punkte halfen in der Endabrechnung aber nicht weiter. Im Fernduell konnte Konkurrent Ittigen 1 Punkt mehr holen und ist somit Gruppensieger und kann um den Aufstieg in die 2. Liga spielen. Viel Erfolg!

Für die erste Saison mit einem Senioren-Team können alle 6 beteiligten Berner Senioren/Seniorinnen mit Platz 2 sicherlich zufrieden sein. Wir hoffen auch nächste Saison wieder im ähnlichen Rahmen eine Mannschaft stellen zu können. Hopp Bärn!

Senioren 3. Liga O40, Bern 1 – Langnau 2 /// 10:0 Sieg
Matchblatt

Rang Name, Vorname Klassierung   Einsätze Einzel/Doppel   gesamt
S Hubl, Ruth   D2   2 2   5:1
S Häusler, Eberhard   D3   8 8   16:7
S Stampfli, Kurt   D2   3 3   4:4
S Gautschy, Beat   D3   2 2   6:0
1.3 Van Beek, Gerhard   C8   4 4   10:2
S Howald, Thierry   D1   8 8   11:12

 

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.