• 2. März 2018
  • News
  • 0
  • 108 Views

Einmal in Hinterkappelen beim TTC Wohlensee, einmal im Freiburgerland beim TTC Schmitten. Bern 5 und 8 gingen gestern Abend mit dem Ziel 2 Siege einzufahren an die Platten

Herren 4. Liga, Bern 5 – Wohlensee 3

Gegen das Tabellenschlusslicht Wohlensee liessen die Berner und um Team-Captain Daniel Burren nicht viel anbrennen. Einzig Eppo hatte an dem Abend ein wenig Mühe in sein Spiel zu finden und musste in 2 Spielen über die volle Distanz. Ansonsten wiederholten die Berner das Resultat der Vorrunde.

Mit dem Sieg klettert Bern 5 sensationell auf den momentanen 3. Platz in der Tabelle. In den beiden letzten Spielen liegen nochmals 2 Siege im Bereich des möglichen. Das Minimalziel wird die Verteidigung des 3. Platzes sein.

Herren 4. Liga, Bern 5 – Wohlensee 3 /// 10:0 Sieg

Bern:
Dave Mondol 3.5, Daniel Burren 3.5, Eppo Häusler 3

Wohlensee:
Claudia Tschanz 0, Beat Bieri 0, Paul Gazso 0

Matchblatt
__________________________

Herren 5. Liga, Bern 8 – Schmitten 2

Bern 8 klettert wieder an die Tabellenspitze! Im tiefverschneiten Schmitten/FR holten die Jungs von Bern 8 in einem äusserst spannenden Schlussspiel den erhofften 4-Punkte-Sieg.
Unser Büni hatte im ersten Spiel gegen die erfahrene Ruth seine Gedanken noch bei der Arbeit und verlor in drei Sätzen. Yves und Lukas konnten ihre Spiele klar gewinnen. In der zweiten Runde verlor Yves gegen Ruth (nach 2:0 Satzführung) und somit war unser “Polster” für den 4-Punkte-Sieg aufgebraucht. Das Doppel (Büni / Lukas) wurde in vier Sätzen gewonnen. Somit müssten wir in der Schlussrunde noch drei Siege einspielen. Lukas in Hochform wies Ruth in die Schranken, Büny kämpfte sich in drei Sätzen zum Sieg. Und so kam es zum dramatischen Spiel von Yves gegen die ebenfalls erfahrene Denise. Im Entscheidungssatz stand es 6:1 für Denise. Yves kämpfte konzentriert trotz leicht verletzem Fuss sich zum 9:11 Satz- und Matchsieg durch. Strarke Leistung!

Damit liegt Bern 8 zusammen mit Ittigen an der Tabellenspitze. Es folgen noch die Spiele gegen Platz 7 und 6. Ittgen spielt noch gegen Platz 5 und 4!

Bericht: Kurt Stampfli

Herren 5. Liga, Bern 8 – Schmitten 2 /// 8:2 Sieg

Bern:
Lukas Tobler 3.5, Büni Simsek 2.5, Yves Peissard 2

Schmitten:
Ruth Meuwly 2, Beatrice Rudaz 0, Denise Schneuwly 0

Matchblatt
Daniel Burren (3 Siege im Einzel, 1 im Doppel)

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.