• 4. Dezember 2017
  • News
  • 0
  • 103 Views

Letztes Wochenende standen gleich beide Nachwuchsmannschaften im Einsatz. Bei Bern 1 wurde Francisco wegen dem tagsdarauf stattfindenden Top24 geschont. Bei Bern 2 kam Levi Melideo zu seiner Premiere in der Nachwuchsmeisterschaft.

Nachwuchs 1. Stärkeklasse, Bern 1 – Köniz 2

Im Spiel gegen ein ausgeglichenes Köniz zeigten unsere Jungs eine kämpferische Leistung welche leider nicht in positive Resultate umgemünzt werden konnten. Zu abgeklärt agierten die Gegner in den entscheidenden Momenten, was eine deutliche Niederlage nach sich zog.

Am 26. Februar geht es im letzten Spiel der Ehre Zuhause gegen das punktgleiche Ostermundigen weiter.

Nachwuchs 1. Stärkeklasse, Bern 1 – Köniz 2 /// 0:10 Sieg

Bern:
Lukas Tobler 0, Andrea Spörri 0, Marcos Santucci 0

Köniz :
Valentin Wyss 3.5, Marco Balmer 3.5, Alois Kaiser 3

Matchblatt
_________________________________

Nachwuchs 2. Stärkeklasse, Bern 2 – Interlaken 1

Der Gegner reiste leider an den falschen Ort und kam entsprechend viel zu spät in Thun an. Da das 2. Spiel an diesem Poule-Nachmittag bereits anstand gewann Bern 2 das Spiel kampflos.

Matchblatt
_________________________________

Nachwuchs 2. Stärkeklasse, Bern 2 – Ostermundigen 2

Im Spiel gegen Ostermundigen konnten Dominic und Marcel ihre ganze Routine ausspielen und gewannen überlegen ihre Einzelspiele. Einzig gegen den talentierten Oliver Schmid gaben beide je einen Satz ab. Oliver Schmid war es denn auch, welcher als einziger Levi Melideo bezwingen konnte. In seinem ersten Einsatz in der Nachwuchsmeisterschaft zeigte Levi eine tolle Leistung welche für die Zukunft hoffen lässt.

In der Rangliste liegt Bern nun mit 8 Punkten Vorsprung auf das 2. Platzierte Münsingen an der Tabellenspitze. Dieses hat allerdings noch 2 Spiele weniger auf dem Konto, respektive ein Spiel vom Samstag wurde immer noch nicht im System erfasst…

Nachwuchs 2. Stärkeklasse, Bern 2 – Ostermundigen 2 /// 9:1 Sieg

Bern:
Marcel Zürcher 3.5, Dominic Wüthrich 3, Levi Melideo 2.5

Ostermundigen:
Oliver Schmid 1, Moritz Bitterli 0, Timon Burckhardt 0

Matchblatt

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.