• 3. Oktober 2017
  • News
  • 0
  • 116 Views

Nach Cheyres welches man in der 2. Vorrunde mit 9:6 bezwang, muss der TTC Bern in der 1. Hauptrunde nicht ganz so weit fahren. Zwar ebenfalls im Kanton Freiburg, dafür im deutschsprachigen Raum, bekommt man es mit dem TTC Düdingen zu tun. Aufgrund der Ligazugehörigkeit wäre der TTC Bern in Bestbesetzung zu favorisieren. Ob dies nach den 2 vorgeschriebenen Terminvorschlägen seitens des Gegners möglich ist, wird sich zeigen.

Die Runde muss bis zum 18. November gespielt werden. Hopp Bärn!

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.