• 3. Februar 2017
  • News
  • 0
  • 78 Views

Wie jede Saison organisiert der TTC Bern auch in dieser am Samstag, den 18. Februar 2017 wieder eine Lokale Schülermeisterschaft der „Gubler School Trophy“. Dabei können sich nichtlizenzierte Schüler mit Jahrgang 2002 und jünger in vier verschiedenen Kategorien (U9, U11, U13, U15, Mädchen/Knaben getrennt) messen. Die erfolgreichsten Spieler qualifizieren sich für den Berner Kantonsfinal welcher am 07. Mai 2017 in Wabern stattfindet. Die besten Spieler des Kantons dürfen den Kanton Bern am 11. Juni 2017 beim Schweizer Final in Schöftland (Kanton Aargau) vertreten. Die Gewinner können sich Schweizermeister bei den Unlizenzierten nennen!

Falls also Jemand Kinder im entsprechenden Alter kennt, die zufälligerweise sehr gerne Tischtennis (oder Ping Pong :)) spielen, kann das angehängte Plakat gerne weitergeleitet werden! Die Teilnahme ist natürlich GRATIS!

Man kann sich entweder vor Ort oder per Voranmeldung bei unserem Spielleiter Daniel Burren (daniel.burren@ttcbern.ch) anmelden.

Wir wünschen euch bereits jetzt viel Erfolg!

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.