• 14. März 2016
  • News
  • 0
  • 136 Views

Turniernews

Die Clubmeisterschaft Elite des TTC Bern ist bereits wieder Geschichte. Trotz zahlreichen Abmeldungen wegen Krankheit, Verletzungen und sonstigen Terminen, schafften es total 24 Teilnehmer in die Halle, wobei deren 23 offizell um die Pokale spielen konnten.

Zuerst wurde in 4 Sechsergruppen um die Qualifikation für das Achtelfinale gespielt. Bereits in den Gruppenspielen gab ein paar Überraschungen. So konnte sich z.B. Kurt Stampfli in einem wahren Krimi im 5. Satz gegen Daniel Burren durchsetzen. Im Achtelfinale sorgte Dave Mondol mit einem Sieg gegen U15 MTTV-Sieger Samuel Morales für die nächste Überraschung. Daria Lehmann musste sich in ihrem Spiel trotz einer 10:8 Führung im Entscheidungssatz, noch gegen Richard Husi geschlagen geben. Im Viertelfinale hingegen ging fast alles gemäss Papier. Stark spielte Ludovic Bonvin, welcher sich knapp gegen Kevin Plauschin durchsetzen konnte. Im ersten Halbfinale standen sich die Vorjahresfinalisten Matthias Röger und Marc Weber gegenüber. Wie schon im letzten Jahr, musste sich Matthias dem gnadenlosen Angriffspiel von Marc beugen. Im zweiten Halbfinale gab es Bern 2 internes Duell mit den beiden Nachwuchsspielern Lucas Santucci und Ludovic Bonvin. Es gab tolle Ballwechsel zu bestaunen. Trotz gutem Spiel von Ludo, hatte Lucas in den entscheidenden Momenten das bessere Ende für sich. Im Finale zeigten beide Akteure eine gute Leistung. Wo Lucas im Halbfinale noch jeweils das bessere Ende für sich hatte, hatte hier Marc das Glück auf seiner Seite. Im dritten Satz z.B. lag Marc bereits mit 10:4 in Führung, eher Lucas dank zahlreichen schönen Angriffsbällen bis auf 10:10 aufschliessen konnte. In der Verlängerung hatten beide die Chance den Satz zu gewinnen. Schlussendlich war es aber Marc welcher seinen Titel mit einem gekonnten Top-Spin verteidigen konnte. Herzliche Gratulation! Bei den Damen waren mit Ruth Hubl und Daria Lehmann leider nur zwei Teilnehmerinnen dabei. In einem schönen Spiel holte sich hier Daria ihren ersten Clubmeistertitel bei den Damen. Auch hier herzliche Gratulation!

Dank den vielen Teilnehmern und der durchwegs guten Stimmung, kann die Clubmeisterschaft wieder als voller Erfolg bezeichnet werden. Besonders erfreulich, dass es auch 10 Nachwuchsspieler zur Clubmeisterschaft geschafft haben und davon immerhin deren 4 bis in die KO-Runde vorgestossen sind. Eine gut aufgelegte Truppe schaffte es im Übrigen nach der Clubmeisterschaft noch ins Restaurant Kleefeld, um bei Pizza und Getränken den Tag ausklingen zu lassen. Danke an alle Teilnehmer und Organisatoren! Hopp Bärn!

Alle Bilder können in unserer Fotogalerie eingesehen werden: Clubmeisterschaft Elite 2016

Rangliste Herren:

1. Marc Weber
2. Lucas Santucci
3. Ludovic Bonvin
3. Matthias Röger
5. Kevin Plauschin
5. Kurt Stampfli
5. Dave Mondol
5. Richard Husi
9. Christian Griesinger
9. Noel Rüttimann
9. Ruth Hubl
9. Thierry Howald
9. Florian Wurm
9. Samuel Morales
9. Daria Lehmann
9. Daniel Burren
17. Francisco Morales
17. Dominic Wüthrich
17. Marcos Santucci
17. Lukas Den
21. Emil Mrkwitschka
21. Marcel Zürcher
21. Florian Wolfensberger
Ausser Konkurrenz: Bonny-Su
Rangliste Damen:
1. Daria Lehmann
2. Ruth Hubl

SONY DSC
Alle Teilnehmer der diesjährigen Clubmeisterschaft

SONY DSC
Damenfinale: Ruth Hubl – Daria Lehmann
SONY DSC
Herrenfinale: Lucas Santucci – Marc Weber
SONY DSC
Podest Herren: 3. Platz, Ludovic Bonvin / 2. Platz, Lucas Santucci / 1. Platz, Marc Weber / 3. Platz, Matthias Röger
SONY DSC
Podest Damen: 1. Platz, Daria Lehmann / 2. Platz, Ruth Hubl

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.