• 14. Januar 2016
  • News
  • 0
  • 70 Views

Jugend

Nachdem man wegen dem bekanntlichen Abgang der Gebrüder Ali die ersten beiden Spiele zu 2. antreten musste, konnte man im dritten Spiel endlich zu 3. spielen. Die Anfangsnervosität verflog nach den ersten Sätzen und unsere 3 Jungs konnten ihren Gegnern jeweils ihr Spiel aufzwingen. Während Nour mit seinem schnellen Konterspiel glänzte, zeigte Dominic neben seinen guten Angaben auch immer wieder schöne Angriffsbälle. Nico seinerseits war die Ruhe selbst und hatte jeweils ein Auge für die Schwächen der Gegner, welche er gut auszunutzen vermochte. Auch im Doppel zeigten unsere Spieler ein gutes und offensives Spiel. In der letzten Runde wuchs Dominic angefeuert von seinen Teamkollegen über sich hinaus und machte somit den Vollerfolg perfekt. Bisher hatte er nur ein einziges Spiel gewinnen können, die drei Siege an diesem Abend sind daher sicher Balsam für die Seele 🙂

Mit diesem Sieg klettert unser Team auf den 4. Platz mit der Aussicht im nächsten Poule vom 30.01 sich weiter in der Tabelle zu verbessern. Danke an Stettlen für die Organisation und Hilfe beim Verschieben!

Nour El-Ajou 3.5 / Nico Heinimann 3.5 / Dominic Wüthrich 3

Matchblatt

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.