• 18. Dezember 2015
  • News
  • 0
  • 83 Views

Meisterschaft1

In der Vorrunde ging 1 Spielpunkt an die heutigen Gastgeber. Unser Ziel war eine Steigerung und ein guter Start in die zweite Hälfte der Meisterschaft. Dies sollte uns dann auch gelingen, die ersten 4 Spielpunkte durften wir bei Spielende gleich mit nach Hause nehmen. Einzig Nico – der eher kurzfristig für Nour einsprang – konnte seine ersten beiden Spiele trotz teils knappen und ausgeglichen Sätzen nicht für sich entscheiden. In der letzten Runde lief es ihm dann wieder rund und er entschied das dritte Spiel klar für sich. Kopf hoch, das wird wieder. Den ersten Schritt hast du mit deiner Spielanalyse bereits gemacht.

Bericht: Ruth Hubl

Ruth Hubl 3.5 / Regula Rüfenacht 3.5 / Nico Heinimann 1

Matchblatt

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.