• 10. Dezember 2015
  • News
  • 2
  • 79 Views

Meisterschaft1

Im letzten Spiel der Rückrunde gab es Zuhause nochmals einen 4-Punktesieg für unser Fanionteam. Zum ersten Mal überhaupt, musste sich dabei Jürgen in einem Einzel geschlagen geben. Mit einer Bilanz von 20 gewonnenen Spielen aus 21 Partien kann sich diese trotzdem mehr als sehen lassen. Matthias unterlag wie Jürgen ebenfalls einmal in dieser Partie gegen den stark spielenden Marco Kunz. Ansonsten zeigten sich die Berner in guter Spiellaune und konnten die restlichen Partien sicher gewinnen.

Damit beendet Bern 1 die Vorrunde auf dem ausgezeichneten 2. Platz. Dies mit 5 Punkten Vorsprung auf Burgdorf 3. Im Falle eines Aufstieges einer MTTV Mannschaft aus der 1. Liga in die NLC käme es zum jetzigen Zeitpunkt zu einem Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die 1. Liga gegen das ebenfalls 2. platzierte Burgdorf 2 aus der anderen 2. Liga. Es gilt also weiterhin Vollgas zu geben! Hopp Bärn

Matthias Röger 2.5 / Jürgen Kurras 2.5 / Thomas Hügli 3

Matchblatt

Teilen:

2 Responses to the post:

    • Daniel Burren

      Hallo Didi, vielen Dank für das Lob 🙂 Schöne Grüsse! Dänu

  • Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.