• 5. Dezember 2015
  • News
  • 0
  • 84 Views

Meisterschaft1

In einer packenden und hochstehenden Partie musste die vierte Mannschaft trotz einer 4:2 Führung nach zwei Runden, sich noch mit einem Unentschieden zufrieden geben. Viel fehlte definitiv nicht zum Sieg, was die erneute geteilte Tabellenführung bedeutet hätte. So vergab Dave gegen Daniel Lötscher (D3, Elo D4) im 4. Satz mit einem Anspielfehler einen Matchball. Auch Fabio musste sich in der letzten Runde gegen Daniel knapp im 5. Satz beugen. Ansonsten erwischten Kevin und Fabio im Gegensatz zu Dave einen guten Abend und die Trainingsfortschritte waren deutlich zu sehen. Zusammengefasst waren die spiele allesamt nichts für schwache Nerven und die 6 Fans von Bern auf den Bänken fieberten fleissig mit den Akteuren an den Tischen mit.

Am Montag kommt es zum Spitzenspiel in der Gruppe gegen den Tabellenführer Schwarzenburg. Dort wird sich zeigen wer nach der Hinrunde weiter vom Aufstieg träumen darf. Hopp Bärn!

Dave Mondol 0 / Fabio Di Blasi 2 / Kevin Plauschin 3

Matchblatt

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.