• 17. Oktober 2014
  • News
  • 0
  • 66 Views

Beim zweiten Turnier haben sich die gleichen Spieler wie beim ersten durchgesetzt. Beim Erwachsenenturnier welches mit 19 Teilnehmern sehr gut besetzt war setzte sich Matthias Röger vor Thomas Hügli und Tobi Horn durch. Eine Überraschung gab es in der 3. Gruppe. In dieser konnte sich Paul Sommer gegen unser Nachwuchstalent Samuel Morales durchsetzen und den ersten Platz in der Gruppe holen.

Bei den Jugendspieler holte sich Lucas Santucci den zweiten Turniersieg in folge. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Samuel und Nico Heinimann. Im Spitzenspiel von Lucas und Samuel konnte sich Lucas souverän in 3. Sätzen durchsetzen. Die zweite Gruppe gewann überragend Francisco Morales vor Collin Müller und Semian Ali. Mit 10 Teilnehmern haben gleich doppelt so viele mitgespielt wie letztes mal.

Die kompletten Tabellen können unter folgenden Link eingesehen werden –> Klich mich!

Hopp Bern!

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.