• 27. Januar 2014
  • News
  • 0
  • 58 Views

Download
Kurz und bündig, gegen ein nur zu 2. angetretenes Thörishaus 4 hatten Dave, Karina und Tim keine Probleme zu beklagen und gewannen wie es sich für einen Tabellenführer gehört mit 10:0. Einzig Karina musste gegen Adrian Flückiger einen Satz abgeben.
Damit hat Bern 3 nach der Niederlage von Worb bereits 10 Punkte Vorsprung auf dieses. So kanns weitergehen!
Dave Mondol 3.5 / Karina Kerber 3 / Tim Spychalski 3.5

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.