• 9. Januar 2014
  • News
  • 0
  • 108 Views

Download
Im ersten Rückrundenspiel unserer Damen in der 1. Liga, war Spitzenreiter Thun 1 (Corina Linder C7, Sara Wittwer D1, Jessica Leibundgut C10) zu Gast im Kleefeld. Gut das endlich die Klassierung von Jessica Leibundgut angepasst wurde. Diese hatte sich von einer viel zu tief eingestuften D1/D2 Klassierung, auf D5/C10 verbessert. Die Spiele an diesem Abend verliefen grösstenteils alle entsprechend den Klassierungen. Besonders erfreulich ist der Sieg von Jessica Mathys gegen Sara Wittwer in drei klaren Sätzen. In der Vorrunde musste sich Jessica noch knapp geschlagen geben. Ruth und Marianne konnten ihre Spiele gegen Sara ebenfalls erfolgreich gestalten, wenn auch nicht ganz so klar. Ansonsten waren die Spiele wie schon erwähnt eine klare Angelegenheit für die Thunerinnen.
Damit konnte wie in der Vorrunde ein 3:7 erreicht werden. Mitte Februar findet dann bereits die letzte Partie dieser Mini-Liga gegen Regio Moossee statt.
Hopp Bern!
Ruth Hubl 1 / Jessica Mathys 1 / Marianne Leuenberger 1

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.