• 21. November 2013
  • News
  • 0
  • 60 Views

Download
Im Auswärtsspiel in Belp konnten wir in Standard-Besetzung (Alain, Roland, alter Mann) und trotz ungewohnter Ausgangslage (wir spielten lediglich an 2 Tischen) einen klaren und eindeutigen 4-Punkte-Sieg einfahren. Einzig gegen den 14-jährigen Lukas mussten wir alle hart kämpfen. Mit diesem Sieg (Schlussstand 1:9) klammern wir uns an der Tabellenspitze fest und rücken dem Fernziel (Gruppensieg) einen Schritt näher.
Bericht: Kurt Stampfli
Kurt Stampfli 3 / Roland Vorhauer 3.5 / Alain Girod 2.5

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.