• 21. Oktober 2013
  • News
  • 0
  • 50 Views

Download

Leider mussten wir ersatzgeschwächt das zweite Meisterschaftspiel gegen ein junges Team aus Kehrsatz antreten und verloren unglücklich. Matchentscheidend war der vergebene „Penalty“ (wir führen im Doppel mit zwei Sätzen, haben einen Matchball und verlieren schlussendlich dieses Spiel). Dank an Marc und Aleksander für den Einsatz und vielen Dank an Regula für die aufmunternden Worte und die Matchblattführung.
Kurt Stampfli 2, Marc Munerol 2, Aleksandar Tuzlak 0
Kurt
Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.