• 13. März 2013
  • News
  • 0
  • 70 Views


(Bericht: Kurt Stampfli)
Bern 4 – Ittigen 3 9:1
Mit einem diskussionslosen 9 : 1 haben wir zum Saisonabschluss auch den Tabellenzweiten Ittigen (in stärkster Besetzung) nach Hause geschickt. Das hat sich der Gegner beim Betreten der Sauna-Halle vermutlich anders vorgestellt. Mit diesem hart erkämpften Sieg haben wir unser Saisonziel (dritter Tabellenrang) erreicht, nachdem wir noch im Dezember 2012 an zweitletzter Stelle rangiert waren. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, welche an diesem tollen Ergebnis in irgend einer Form beigetragen haben. Als Bonus gibt’s ein Bier.
Kurt Stampfli 3 / Alain Girod 2.5 / Roland Vorhauer 3.5
(News vom 13.03.2013)

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.