• 11. März 2013
  • News
  • 0
  • 93 Views


Beim zweitletzten Spiel von Bern 2 in der 3. Liga, konnte Marc Weber seine gute Form weiterhin unter Beweis stellen.
Beim Spiel gegen Worb 2 (C8, C6, D5) konnte einzig Marc zwei Partien für sich entscheiden. Gegen Urs Gerber (C8), verlor er knapp in 5 Sätzen. Die beiden anderen Partien konnte er sicher nach Hause holen. Damit steht nur noch das Spiel gegen den Tabellenführer Thun an. Eventuel kann dort der eine oder andere Sieg noch erkämpft werden.
(News vom 11.03.2013)

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.