• 11. Mai 2012
  • News
  • 0
  • 82 Views


Wer beim gestrigen Doppelturnier nicht dabei war, hat definitiv etwas verpasst. Leider waren es mit 12 Teilnehmer nur gerade die Hälfte des letzten Jahres. Erfreulich das davon 5 zur Jugendabteilung gehörten.
Durch die spezielle Auslosung in der ein starker Spieler jeweils mit einem schwächer Spieler zusammenspielt, zeigte an diesem Abend durchaus seinen Reiz. Beinahe jedes Team hatte die Chance auf den Titel und es wurden zum Teil tolle und vor allem spannende Matches ausgetragen. Gespielt wurde mit einer 6er Gruppe, so das jeder gegen jeden einmal spielte. Da weder Jürgen Kurras noch Julian Riedener anwesend waren, wusste man bereits vorher, das der Titel an 2 neue Spieler gehen wird.
Das Rennen um den ersten Platz machte dann, dankt dem Sieg in der direkten Begegnung, die Spieler Paul Sommer und Adrian Henseler. Herzliche Gratulation!
Komplette Rangliste:
1. Paul Sommer / Adrian Henseler
2. Andy Pollari / Ken Mallor
3. Alain Girod / Natthakit Khamso
4. Daniel Burren / Fabrizio Fantin
5. Kurt Stampfli / Silas Lüscher
6. Dieter Heissenbüttel / Ludovic Bonvin
(News vom 11.05.2012)

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.