• 21. März 2012
  • News
  • 0
  • 109 Views


Beim alljährlichen Ranglistenturnier der Kategorie D, konnte Matthias Röger einen Erfolg verbuchen. Dank einem 2. Platz in der Vorrunde konnte er sich für die Zwischenrunde qualifizieren. Dort konnte er sich erfolgreich auf den 1. Platz kämpfen. In der Finalrunde unterlag er dem späteren Sieger Ryan Koller aus Steffisburg nur ganz knapp im 5. Satz mit 11:13. Dank einem Sieg über Stefan Morgenthaler aus Belp konnte sich Matthias auf den guten 3. Platz kämpfen.
Wir gratulieren “Matze” zu dieser grossartigen Leistung!

(News vom 21.03.2012)

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.