• 29. August 2011
  • News
  • 0
  • 93 Views


Am Sonntag wurde wie jedes Jahr in Zürich, die YSZ Competion durchgeführt. Der TTC Bern wurde durch Jürgen Kurras, Marc Weber und Daniel Burren vertreten. Es zeigt sich, dass sich das Niveau in der Schweiz von Jahr zu Jahr steigert. Vor allem viele junge Spieler, spielen bereits sehr gutes Tischtennis. Für die Berner verliefen die Turniere recht erfolgreich. So belegte Marc Weber in der Kategorie Herren D3, den fabehaften 3. Platz! BRAVO! Für Daniel Burren reichte es in der gleichen Kategorie, bei 67 Teilnehmern zumindest noch für den 9. Platz. Da wäre mehr möglich gewesen.
Das Highlight des Tages war aber mit Sicherheit der Turniersieg von Jürgen Kurras, in der Kategorie Herren C7. In spannenden, zum Teil wirklich kräfteraubenden Spielen, konnte sich Jürgen im Finale gegen Cédric Berset aus Villars-Sur-Glâne, in 3 Sätzen sicher durchsetzen. SUPER Leistung!
Herzliche Gratulation an die Spieler, die Preisgelder
habt ihr euch verdient!

(Von Links nach rechts: 2. Platz – Cédric Berset, 1. Platz – Jürgen Kurras,
3. Platz – Ralf Baierl)

(Von Links nach rechts: 3. Platz – Marc Weber, 2. Platz – Gabriel Moreno,
1. Platz – Marcos Novoa, 3. Platz – Tim Keller)

(News vom 29.08.2011)

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.