• 29. März 2011
  • News
  • 0
  • 76 Views


Die gute Nachricht gleich vorweg, ja Bern 2 bleibt der
4. Liga erhalten! Beim entscheidungsspiel gegen Schwarzenburg welches mit einem Sieg direkt in die 3. Liga aufgestiegen wäre, konnte sich Bern 2 überraschend mit 7:3 durchsetzen. Richu Husi und Daniel Burren konnten dabei all ihre Einzel für sich verbuchen. Marc rundetete die Sache mit einem wichtigen Sieg gleich zu beginn ab. Mit etwas Glück wären sogar 4 Punkte drin gelegen.
Mit diesen 3 Punkten schrauben wir uns in der Tabelle sogar noch auf den 5 Platz hoch. Noch vor Wohlensee, Düdingen und Köniz welches nun in den sauren Apfel beissen muss und absteigt.
Jungs vielen Dank für euren Einsatz gestern! So macht Tischtennis Spass!
(News vom 29.03.2011)

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.