Jamie doppelt nach

Auch das zweite Turnier war mit 19 Teilnehmern sehr gut besucht. In der Goldgruppe siegte wie schon in der ersten Runde souverän Jamie Schüpbach. Dies vor Lukas Ruof und Milo Schacher. In der Gruppe 2 zeigte Oscar Lamon, was man mit Training alles erreichen kann. Ohne Satzverlust setzte sich der U13 Spieler, welcher keines der letzten 20 Nachwuchstrainings verpasste vor Aaron Mroz und Sämi Aufdereggen durch. Nach dem Abstieg aus der 2. Gruppe schafft Charles Menzi mit einer weissen Weste sogleich wieder den Aufstieg in diese. Auf Platz 2 folgt Maurice Wojacek welcher nach dem Aufstieg aus der 4. in die 3. Gruppe nun sogleich nachdoppelt und voraussichtlich in der 3. Runde in der 2. Gruppe sein Glück probieren kann. Den dritten Platz belegte Daniele Weber. In der untersten Gruppe sicherte sich Noam Vitis den Gruppensieg vor Nakin Marmy und Yannik Steinmann.

Nach 2 Runden ist somit Jamie weiterhin auf Kurs, seinen Titel aus der Vorsaison zu verteidigen. Die dritte Runde findet bereits am Donnerstag in einer Woche, am 08. April statt. Hopp Bärn 🐻🏓💪!

Rangliste:

  1. Jamie Schupbach
  2. Lukas Ruof
  3. Milo Schacher
  4. Robin Burger
  5. Josua Stalder
  6. Oscar Lamon
  7. Aaron Mroz
  8. Sämi Aufdereggen
  9. David Hatz
  10. Noe Schacher
  11. Charles Menzi
  12. Maurice Wojacek
  13. Daniele Weber
  14. Mael Link
  15. Luan Jenni
  16. Noam Vitis
  17. Nakim Marmy
  18. Yannik Steinmann
  19. Ali Demir

Hier gehts zur Übersicht der momentanen Rangliste:
www.ttcbern.ch/info/ranglistenturnier/

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.