Bern II Nachwuchs – Knapp das Unentschieden gerettet

Die Gegner aus Ostermundigen konnten nur mit 2 Spielern antreten. Deshalb waren 3 Punkte schon sicher. In der ersten Runde konnte Lukas nach grossem Kampf gegen Joel im 5. Satz 14:12 gewinnen. Maxime zog aber nach knapp verlorenem Startsatz gegen Leon in 3 Sätzen den Kürzeren. In der 2. Runde verloren Lukas und Max ihre Spiele, die Konzentration war zu niedrig und die Fehlerquote zu hoch. Das Doppel konnten Lukas und Maxime im 5. Satz für sich entscheiden. Damit war das Unentschieden sicher. Zum Sieg reichte es leider nicht, da Max und Maxime in der 3. Runde Ihre Spiele klar verloren.

Jugend 2. Stärkeklasse, Ostermundigen – Bern II /// 5:5 Unentschieden

Bern:
Lukas Ruof 2.5, Maxime Rohrbach 1.5, Häusler Max 1

Ostermundigen:
Joel Hostettler 2, Leon Hostettler 3

Matchblatt

Bild: Lukas Ruof

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.