• 4. Juni 2018
  • News
  • 0
  • 117 Views

Alle Jahre wieder sind alle gespannt auf die definitiven Klassierungen für die neue Saison. Nachdem in der Hälfte der Saison mit Samuel Morales, Jan Strecker, Francisco Morales, Ruth Hubl, Lukas Tobler, Marcel Zürcher und Dominic Wüthrich gleich deren 7 Spieler höher klassiert wurden, wurden nun 8 Spieler besser eingestuft. Im Gegensatz zur Umklassierung Mitte Saison, werden Ende Saison auch Spieler runterklassiert. Grosse Sprünge gab es zwar keine mehr, jedoch ist die Verbesserung von B11 anfangs Saison zu B15 von Samuel Morales doch sehr beeindruckend.

Im Detail die Klassierungen für die Saison 2018/19 (in Klammer die alte Klassierung):

Herren
– Samuel Morales B15 (B14)
– Jürgen Kurras B13 (B14)
– Thomas Hügli B11 (C10)
– Matthias Röger C9 (C10)
– Jan Strecker C9 (C10)
– Lucas Santucci C7
– Gerhard Van Beek C7 (C8)
– Fabio Di Blasi D4 (D5)
– Richard Husi D4
– Noel Rüttimann D4
– Ludovic Bonvin D3 (D4)
– Dario Bucheli D3 (D2)
– Beat Gautschy D3
– Eppo Häusler D3
– Daniel Burren D3
– Fabian Kern D3 (D2)
– Dave Mondol D3
– Francisco Morales D3
– Kevin Plauschin D3
– Kurt Stampfli D2

– Thierry Howald D2 (D1)
– An Lu D2 (D1)
– Lim Nguon D2 (D3)
– Marcos Santucci D2
– Bünyamin Simsek D2 (D1)
– Lukas Tobler D2
– Marcel Zürcher D2
– Dominic Wüthrich D2
– Tim Winkler D2
– Lukas Den D2
– Christian Griesinger D2
– Levi Melideo D1
– Yves Peissard D1
– Wim Zaugg D1
– Andrea Spörri D1
– Marc Munerol D1

Damen
– Jessica Mathys C6/B11 (C7/B13)
– Daria Lehmann D4/C8
– Carine Meier D3/C7
– Esther Dübendorfer D3/C6 (D3/C7)
– Marianne Leuenberger D2/D5
– Maja Bricelj D2/D5 (D3/C6)
– Ruth Hubl D2/D4 (D2/D5)
– Sandra Balmer D2/D4 (D2/D3)
– Regula Rüfenacht D1/D2 (D2/D3)

Der TTC Bern gratuliert allen betroffenen zu ihrer Hochstufung der Klassierung und wünscht euch bereits viel Erfolg für die nächste Saison! Hopp Bärn!

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.