• 26. Oktober 2016
  • News
  • 0
  • 114 Views

Meisterschaft

Premiere bei unserer vierten Mannschaft. Das Team rund um Captain Dave Mondol konnte im Duell am Strich gegen das Tabellenschlusslicht einen wichtigen Sieg einfahren. Punktegarant war einmal mehr Jan Strecker welcher seine Spiele souverän nach Hause brachte. Fabio und Dave mussten sich in der Startrunde nach knappen Sätzen noch geschlagen geben, dafür konnten sie nachher die folgenden Spiele für sich entscheiden. Damit hat mit Bern 4 auch die letzte Mannschaft nun mindestens einen Sieg auf dem Konto 🙂

Mit diesem Sieg klettert die Berner Equipe auf Kosten von Pieterlen fürs erste über den Strich. Das nächste Spiel am 31.10 gegen eben dieses Pieterlen wird wegweisend sein. Der 31.10 geht bereits jetzt als „Super-Monday“ in die Geschichte ein. Nicht weniger als 5 Berner Mannschaften werden an diesem Tag ein Spiel haben! Hopp Bärn!

Jan Strecker 3.5 / Dave Mondol 2.5 / Fabio Di Blasi 2

Matchblatt

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.