• 19. Januar 2016
  • News
  • 0
  • 121 Views

Turniernews

 Beim diesjährigen nationalen Turnier in Brügg waren 5 Berner im Einsatz. Dabei konnte jeder mindestens einen Sieg einfahren. Besonders gut lief es unseren beiden Nachwuchsspielern Ludovic Bonvin und Samuel Morales.

Ludovic musste sich in der Kategorie Herren E erst im Final gegen Cyril Vallat aus Tramelan knapp geschlagen geben. Bis dorthin konnte er durch seine offensive Spielweise und schönen Top-Spins überzeugen. Das Training macht sich also bezahlt!

Samuel reichte es im Herren D und im Herren C bis ins Achtelfinale und in der Nachwuchskategorie U13 sogar bis ins Halbfinale. Dort musste er sich gegen Lucas Mischler (C6) aus Rolle geschlagen geben. Schade den beim Top24 in St. Gallen konnte er diesen noch bezwingen. Mit diversen Siegen gegen stärkere Gegner kann er trotzdem mit seiner Leistung zufrieden sein.

Herzliche Gratulation!

Alle Resultate

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.