• 3. Juli 2014
  • News
  • 0
  • 84 Views

Mit dem Ende der letzten Saison kann man nun auch die einzelnen Ränge der Spieler des TTC Berns im Schweizer Ranking anschauen. Es zeigt sich, das praktisch alle Spieler/innen vom Verein sich im Rang und den ELO’s verbessert haben. Besonders Samuel Morales und Tobias Horn stechen heraus. Beide konnten in einer Saison mehr als tausend Plätze gut machen. Am meisten ELO’s verlor Marc Weber welcher ab kommender Saison in Düdingen in der 2. Liga spielen wird. Hoffentlich wird nächste Saison was die Rangveränderung angeht genau so erfolgreich. Wir wünschen auf alle Fälle viel Erfolg!

Hopp Bern!

Teilen:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.