Bern VIII – Starke Leistung von unseren Nachwuchsspielern

Letzten Freitag spielten für Bern VIII neben Thierry Howald, zwei U15 Nachwuchsspielern Wim Zaugg und Levi Melideo. Bei Münchenbuchsee trat neben Anthony Price (D3) und Reto Bieri mit Marc Wittwer ebenfalls ein U15 Spieler an.

In seinem ersten Match trat Wim gegen Anthony an. Wim konnte sich während des Matches steigen und mit seinem Angriffsorientiertem Spiel sogar einem Satz für ...

Weiter lesen →
0

Bern IX – Luca’s erster Sieg

In der heimischen Kleefeld-Halle trat Bern IX gegen den Tabellenleader Tiefenau II an. Geschwächt durch den Ausfall von Kurt hatten wir in der Besetzung Shir, Luca und Jean-Luc eine schwierige Aufgabe zu meistern. Im ersten Match gelang es denn auch nur Shir, sein Spiel durchzubringen. Luca trumpfte in seinem zweiten Match auf und errang in nur drei Sätzen souverän ...

Weiter lesen →
0

Erfolgreicher Elternabend

Wie jedes Jahr führte auch gestern unser Verein wieder einen Elternabend durch. Zuerst wurde den anwesenden unser Trainer-Team vorgestellt, bevor Spielleiter Daniel Burren ausführlich über die neue Ausgabe des Handbuches Nachwuchs informierte. In diesem finden die Spieler wie auch die Eltern alle Infos rund um den Club und über alle Veranstaltungen welche im Verein, regional oder national anstehen. Nach ...

Weiter lesen →
0

Bern VII – Emmentaler Prüfstein

Nach den zwei klaren Siegen gegen Stettlen und Grauholz bekam es Bern 7 auswärts in Burgdorf mit einem richtigen Prüfstein zu tun. Die Emmentaler traten mit 3 sehr talentierten Nachwuchsspielern an (Mael Besson D2 – Elo D3, Fabrice Bähler D2 – Elo D3 und Tobias Tokar D2). Im Berner Aufgebot standen mit Francisco Morales und Marcos Santucci ebenfalls 2 ...

Weiter lesen →
0

Erstes Damen- Mädchentraining im MTTV beim TTC Bern

Am Freitagabend kam es zu einer Premiere in der Halle des TTC Bern – es fand das erste geleitete Damen- und Mädchentraining im MTTV statt. Unter der Leitung von J+S-Leiterin Annina Häusli (TTC Burgdorf) trainierten fünf topmotivierte Damen jeden Alters und Niveaus aus fünf verschiedenen Clubs aus dem MTTV (TTC Thörishaus, TTC Langnau, TTC Bern, TTC Schwarzenburg und TTC ...

Weiter lesen →
0

Bern II – Sieg trotz Monday Blues

Am Montag spielten wir (Jan Strecker, Noel Rüttimann und ich Fabio Di Blasi) gegen Köniz III. Diese traten mit  Daria Lehmann D4, Therese Kocher D5 (Elo C6) und Hansueli Schaad D4 (Elo D5) an. Vom Gegner kannte ich nur Hansueli Schaad welcher mit Noppen spielt. In der Vergangenheit habe ich ihn trotz meinen Problemen mit Noppen immer geschlagen. Im ...

Weiter lesen →
0

Bern I – Punktgewinn gegen Thun

Zuhause traten wir am Mittwoch gegen den Tabellenleader Thun an. Gegen den Nationalliga C Absteiger und Wiederaufstiegskandidat, rechneten wir uns nicht grosse Chancen aus. Umso erfreulicher war am Schluss der Punktgewinn. Obschon Thun ohne Truszczynski Andrzey Romuald ( A18) erschien, waren die Thuner uns klassierungsmässig trotzdem überlegen. Als Highlight darf man sicher den Sieg von Matze gegen Pascal werten.
Auch ...

Weiter lesen →
0

Teilnehmerrekord beim Ranglistenturnier

Letzten Dienstag stand die 2. Runde der TTC Bern Ranglistenturniere auf dem Programm. Während die Teilnehmerzahlen beim Nachwuchs zwar anstieg jedoch immer noch Verbesserungsfähig wäre, wurde bei den Erwachsenen ein neuer Rekord erzielt.

Im Nachwuchsturnier standen sich 10 Spieler gegenüber, wovon deren 7 immerhin eine Lizenz haben. In der Goldgruppe entschied Lukas Tobler das entscheidende Spiel gegen Jamie ...

Weiter lesen →
0

Bern II Damen – Der erste Sieg

Nach zwei Unentschieden haben wir den ersten Sieg feiern können diese Saison.

Gegen Susanne haben Ruth und ich zu kämpfen gehabt, aber in fünf bzw. vier Sätzen gewonnen. Gegen Janine war kein Kraut gewachsen und wir haben alle in drei Sätzen gegen sie verloren. Die restlichen Einzel konnten wir alle in drei Sätzen gewinnen.

Im Doppel kamen Sandra und ich nicht recht auf ...

Weiter lesen →
0

4er-Tisch – Die Datteln hingen zu hoch

Letzten Samstag stand unser mittlerweile schon fast traditionelle 4er-Tisch Mutzen-Cup auf dem Programm. Mit 14 Spielern war die Anzahl Teilnehmer praktisch gleich geblieben. Auf 3 Tischen spielend wurden zwei 5er und eine 4er Gruppe generiert. Aus Zeitgründen wurden die Spiele der beiden 5er Gruppen auf 7 Punkte pro Satz, bei drei Gewinnsätzen reduziert. Die 4er Gruppe spielte normal auf ...

Weiter lesen →
0
Seite 4 von 105 «...23456...»