Bern – Senioren klar überlegen

Gegen die klar schlechter klassierten Gegner aus Ostermundigen war der Sieg nie in Gefahr.

Jede Runde konnte souverän gewonnen werden. Lediglich bei 3 Matches musste ein 4. Satz gespielt werden, der aber jeweils sehr klar gewonnen wurde:
4:11 / 2:11 / 3:11

So resultierte am Ende ein 0:10 und der zwischenzeitliche 2. Tabellenplatz mit 17:7 Punkten

Weiter geht es ...

Weiter lesen →
0

Bern VIII – Niederlage trotz Siegeswillen

Im letzten Vorrundenspiel kam Regula nach einer langen verletzungsbedingten Abwesenheit zu ihrem ersten Saisonspiel. Wie immer mit viel Kampfgeist und grossem Siegeswillen ausgestattet.

Kirchberg trat nach einem zweijährigen Unterbruch mit Lukas Merz (D4) an. Viele erinnern sich sicher noch an frühere Begegnungen mit Samuel Morales. Daneben spielten Liam Schmid und ebenfalls in seinem ersten Meisterschaftsspiel Cornel Markus. Thierry ...

Weiter lesen →
0

Sieg und Niederlage im Nachwuchs

Bei der zweiten Nachwuchspoule von Bern 2 (Levi Melideo, Elias Sasdi, Wim Zaugg) bekam man es mit Ostermundigen 2 und Köniz 2 zu tun.

Im ersten Spiel gegen Ostermundigen vermochte das Berner Trio gutes und effizientes Tischtennis zu zeigen. In der ersten Runde erwischten Elias Sasdi und Wim Zaugg einen guten Start und besiegten ihre Gegner in 3, ...

Weiter lesen →
0

Bern VIII – Elias hilft aus und siegt

An diesem Abend waren einzelne Teammitglieder verhindert. Nach einigen Mails erhielten wir dann doch noch die Zusage von Elias Sasdi. Und wie sich der Jugendspieler einfügte. Gleich bei seinem ersten Einsatz bei den Erwachsenen gewann er sein erstes Spiel. Super gemacht. Elias, herzliche Gratulation. Burgdorf trat nur zu zweit an. Nebst Than Tuan Tong spielte die routinierte Erika Strahm, ...

Weiter lesen →
0

Bern II – mit Güetzli im Magen gesiegt

Am Montagabend trafen Jan und ich (Noel) uns mit unserem Erzfeind Sebastian Lauener von Langnau auf einen gemeinsamen Glühwein am ausklingenden Zibelemärit in Bern. Nach der gut gewürzten Stärkung machten wir uns auf den beschwerlichen Weg ins kalte Langnau. Dort angekommen standen wir zuerst vor geschlossenen Türen und wir waren nicht die einzigen. Langnau veranstaltete an diesem Abend das ...

Weiter lesen →
0

Materialschlacht beim Chlouseturnier

Beim gestrigen Chlouseturnier hätte jeder Bud Spencer und Terence Hill Fan feuchte Augen bekommen. Für einmal wurde der übliche Tischtennis Schläger durch Küchenbrettli, Badelatschen, Mini-Schläger, Chnöpfli-Sieb, Kehrricht-Schaufel oder eben SpencerHill technisch durch Bratpfannen ersetzt. Durch ziehen von Jasskarten wurde jeweils gelost, wer an welchem Tisch und mit welchem Utensil zu spielen hat. Auf los gings los und nach einer ...

Weiter lesen →
0

Francisco Morales im fernen Osten

Letzten Sonntag begrüsste man im Athletikzentrum St. Gallen wieder die Elite der Schweizer Nachwuchstischtennis Szene. Bei der Ranglisten-Quali oder auch Top24 genannt, spielen jeweils 24 Knaben der Kategorien U13, U15 und U18, sowie 16 Knaben bei den U11 bzw. 16 Mädchen (im Optimalfall) in allen Alterskategorien um die Qualifikation, für das am 10. Februar 2019 in Wädenswil stattfindende Top8.

Weiter lesen →

0

Bern IV – Heimvorteil und doch Unentschieden

Bereits zu Beginn des Derby’s der beiden Berner Vereine gab es Startschwierigkeiten, da erst verspätet die Halle betreten werden konnte. Dennoch konnten wir die erste Runde relativ eindeutig für uns gewinnen, nur David (D3) hatte mit Thorsten Hainke (D5) seine Probleme, die auch Richard und Fabian haben würden.

Dies wurde sogleich auch in der zweiten Runde bemerkt, da auch Fabian ...

Weiter lesen →
0

Bern IX – Nur ein Spiel abgerungen

Luca, Shir und Huy traten für Bern IX in der heimischen Kleefeld-Halle gegen Wohlensee IV an.

Es zeigte sich relativ früh, dass die Berner Bären dem Gegner noch nicht gewachsen waren. Nur Shir konnte Simon Zingg in fünf Sätzen besiegen.

Das Doppel bestritten für Bern IX Luca und Huy. Letzerer trat erstmals in einem Doppel an und ...

Weiter lesen →
0

Bern – Wichtiges Auswärtsspiel

Ein Wichtiges Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn aus Hindelbank stand an. Unser Ziel war es Auswärts nicht zu verlieren. In der ersten Runde schafften wir eine 2:1 Führung. Adrian verlor das Material Duell gegen Patrick. Matze und Jürgen konnten 3:0 bzw 3:2 gewinnen. In der zweiten Runde gelang nur Matze ein Sieg gegen Patrick. Jürgen verlor 3:2 gegen Markus, der ihm ...

Weiter lesen →
0
Seite 4 von 108 «...23456...»