Bern II – Damen wieder siegreich

Nach langem Hin und Her stand endlich das Verschiebedatum fest. Punkt 19:00 Uhr standen alle gut eingespielt und motiviert an den Tischen. Die Begegnung konnte beginnen. Bern spielte in der Stammbesetzung Marianne, Sandra und Ruth. Für Köniz trat nebst Laura Tschirren und Michelle Phan mit Therese Kocher (B12) an. Gleich in der ersten Begegnung des Abends spielte Sandra gegen Therese – ...

Weiter lesen →
0

Bern VIII – Moossee eine harte Nuss

Am Montagabend trafen wir uns zum Heimspiel. An dieser Stelle fand am Freitag zuvor das zweite Damentraining von Annina statt. Ob die Damen den neuen Schwung gleich mitnehmen können?

Bei Regio Moossee spielten Beatrice Engler, Heinz Hänni und Steven Baumann, eine Mannschaft die in den Vorjahren jeweils in der 4. Liga antrat. In der ersten Runde spielte Annelise gegen Steven, Thierry gegen ...

Weiter lesen →
0

Bern VII – Francisco Morales, who else?

Während Münchenbuchsee noch allein auf weiter Flur an der Tabellenspitze lag, kam es gestern Abend zwischen Bern 7 (Francisco Morales, Marcos Santucci, Tim Winkler) und Langnau 3 ( Chasper Schmidt D3, Martin Rothenbühler D3, Jeannine Kiener D2) zum Duell der Verfolger.

In der schwierigen Halle im Berner Emmantal erwischten die Stadtberner einen guten Start mit Siegen von Francisco ...

Weiter lesen →
0

Bern I – Auswärts mit einem Underdog

In unserem sechsten Meisterschaftsspiel führte uns die Reise nach Solothurn. Da Matthias Röger verletzt war und für Bern 2 und 3 ebenfalls ein Spiel angesetzt war, schafften wir es nur mit viel Mühe, einen dritten Spieler zu finden. Jürgen Kurras und ich (Thomas Hügli) freuten uns das Lukas Tobler mit uns antrat!

Nachdem ich Lukas mit dem Auto ...

Weiter lesen →
0

Bern IX – Zwei Siege von Jean-Luc, trotzdem Niederlage gegen Köniz V

Bern IX hatte vergangenen Donnerstag gegen Köniz V in der Turnhalle Lerbermatte anzutreten. Die Berner Bären spielten in der Besetzung Luca, Huy und Jean-Luc. Im Vordergrund stand das Anliegen, weitere Spielerfahrung zu sammeln. Im ersten Spiel konnte jedoch nur Jean-Luc den Gegner bezwingen. Auch das zweite Spiel gewann er, zahlreiche ärgerliche Eigenfehler von Luca und Huy führten bei ihnen ...

Weiter lesen →
0

Bern – Die Senioren sind noch immer ungeschlagen

Gegen Port konnte die 1. Niederlage aber nur knapp verhindert werden

Gerhard konnte mit seiner Erfahrung und mit einer geduldigen Spielweise seine 3 Einzel siegreich beenden.
Dabei musste er gegen Rolf Krapf (D3) aber über 5 Sätze gehen, wobei er den letzten Satz mit 11:4 doch klar für sich entscheiden konnte.

Eppo war bei seinem 3. Match innerhalb einer Woche nicht in der ...

Weiter lesen →
0

Bern – Senioren setzten sich knapp durch

Letzten Montag spielten Ruth Hubl, Gerhard Van Beek und Thierry Howald auswärts gegen Huttwil. Für Huttwil spielten neben Toni Lanz (D4), Werner Scheidegger und Dieter Holzweissig (beide D1).
In der ersten Runde siegten Thierry und Gerhard in 3 Sätze gegen Werner und Toni. Ruth konnte keine Lösung für die schnellen Rückhandschläge von Dieter finden und verlor die Partie im ...

Weiter lesen →
0

Bern II – Auf dem Boden der Realität

Das Spitzenspiel gegen die bisher ungeschlagenen Gegner aus Lyss stand also auf dem Plan wir mobilisierten einige Zuschauen und trafen uns pünktlich wie noch nie in der Halle um uns aufzuwärmen. In Stammbesetzung mit Noel, Fabio und mir (Jan) trafen wir auf unsere Gegner Jessica Dario und Jan.

Nach ausführlichem Einspielen und Begrüßung gingen wir an die Tische.

Weiter lesen →

0

Nachwuchssaison ist gestartet

Letzten Samstag ging es endlich auch für den Nachwuchs los. Den Start machte unsere zweite Nachwuchsmannschaft welche in Thörishaus zuerst gegen das Heimteam und danach gegen den grossen Gruppenfavoriten Thun antrat.

Nachwuchs 3. Stk, Bern 2 – Thörishaus 1

Im Spiel gegen Thörishaus zeigte sich was eine gehörige Portion Erfahrung alles mit sich bringt. Die junge Julia ...

Weiter lesen →
0

Bern VI – Niederlage trotz super Start

Nach einer klaren ersten Runde mit drei Siegen ging Bern 6 in Führung. Im fünften Satz konnte Dominic Wüthrich (D2) den Satzsieg und damit das Match für sich entscheiden. Mit einem verbissenen Kampf gegen Beat Bucher (D2), schaffte Dominic vom 8:10 zu einem 13:11 den Sieg zu erkämpfen. Bei Marcel Zürcher (D2) und Lukas Tobler (D2) ging die erste ...

Weiter lesen →
0
Seite 3 von 105 12345...»