World Table Tennis Day – Aller Anfang ist schwer

Letzten Samstag, den 6. April veranstaltete der TTC Bern zum ersten Mal ein Turnier bei welchem nur mit Küchenbrettli gespielt wurde. Die sogenannte Küchenbrettli-Challenge oder auf Englisch „Kitchen Board Challenge“. Gleichzeitig wurde der Event beim internationalen Tischtennisverband (ITTF) anlässlich des Word Table Tennis Days angemeldet. Was für den Rest der Welt wohl ein gutes Datum darstellt war für ...

Weiter lesen →
0

3 Spiele, 3 Siege, 3. Platz

Bern VII konnte in der Schlussphase der Meisterschaft nochmals zulegen und die drei letzten Spiele allesamt gewinnen.

Herren 4. Liga, Bern VII – Langnau III

Im Heimspiel gegen die Emmentaler war einmal mehr Francisco der grosse Matchwinner. Der junge Berner brauchte seine ganzen Nerven um die erfahrenen Gegner zu bezwingen. Dank seines druckvollen Angriffsspiels gelang ihm dies ...

Weiter lesen →
0

Neuer Nachwuchs Clubmeister gekürt

Gestern fand die traditionelle Nachwuchs Clubmeisterschaft statt. Solide 12 Spieler versuchten dabei Nachfolger von Samuel Morales zu werden. Als grosser Favorit wurde sein kleiner Bruder Francisco gehandelt.

Zuerst wurden alle Spieler in zwei 6er Gruppe eingeteilt, wobei es galt um in die KO-Phase zu kommen, sich unter die besten 4 zu spielen. In Gruppe 1 mit Francisco, Lukas ...

Weiter lesen →
0

Gute Leistungen bei der Nachwuchs SM

Letztes Wochenende fand in La Chaux-de-Fonds die Schweizermeisterschaft Nachwuchs statt. Vom TTC Bern waren mit Francisco Morales, Elias Sasdi und Lukas Ruof (alle U13) gleich deren 3 Nachwuchsspieler am Start. Während es bei Francisco darum ging seine momentan gute Form nun auch bei einer SM in Resultate umzusetzen, konnten Lukas und Elias bei ihrer Premiere frei aufspielen und erste ...

Weiter lesen →
0

Bern IV – Starkes Ende für diese Saison

Am ersten April trafen Ittigen III und Bern IV mit dem letzten Spiel der Saison in unserer Halle aufeinander. Natürlich wollten beide Mannschaften ein gutes Spiel abliefern, um auch in die nächste Saison durchzustarten.

Ittigen trat mit Gerhard, Tiago und Heinz, jeder davon ist als D2 aktuell klassiert, gegen Richard (D4), Eberhard und Fabian (jeweils D3) an. Dies lies erahnen was dies ...

Weiter lesen →
0

Bern IX – Starke Steigerung in der Rückrunde

Die Jungbären von Bern IX in der Besetzung Huy Phan, Luca Hoppler und Jean-Luc Rickenbacher spielten am 21. März auswärts gegen Wohlensee IV. Im Hinspiel musste Bern IX zu Hause eine Niederlage einstecken. Luca spielte gut, verlor aber sein erstes Spiel gegen Danilo Wüthrich (D2) in drei Sätzen. Jean-Luc gewann die ersten zwei Sätze gegen Simon Zingg. Dieser raffte sich aber ...

Weiter lesen →
0

Spassgarant Doppelturnier

Letzten Dienstag fand das traditionelle TTC Bern Doppelturnier statt. Bei diesem tollen Turnier wird jeweils ein starker Spieler mit einem etwas schwächeren zusammengelost. Daraus ergaben sich sehr interessante Paarungen. Zum Beispiel wollte es das Los, dass Gholam Ahmadi mit seinem Bruder Sher zusammen spielt oder der bestklassierte Teilnehmer Philippe Göllnitz (B14) mit Leon Gospodinov welcher das erste Mal in ...

Weiter lesen →
0

3 Podestplätze bei den MTTV-Meisterschaften

In den letzten Jahren konnten immer diverse 1. Plätze bei den MTTV-Meisterschaften geholt werden. Viele dieser Spieler von damals sind nicht mehr im Nachwuchsalter oder im Fall von Samuel Morales welcher die Serie U18 gewann nicht mehr bei Bern im Einsatz. Die neue Generation welche auf diese Saison neu lizenziert wurde, konnte sich aber bereits erstaunlich gut integrieren zeigt ...

Weiter lesen →
0

Bern II – Eindeutiger Sieg

Bis kurz vor dem Spiel war noch unklar in welcher Zusammensetzung wir die Reise nach Lyss angehen. Marianne war anfangs Woche erkrankt, konnte dann aber doch dabei sein. Wir spielten somit in der Stammbesetzung Marianne, Sandra und Ruth. Trotz viel Engagement der Lysserinnen kamen wir drei gut in Fahrt. Zum ersten Mal überhaupt in dieser Saison mussten wir keinen einzigen Satz ...

Weiter lesen →
0
Seite 2 von 111 12345...»