Bern IV – knappes Spiel in Wabern

Am 28.01.2019 half Thierry uns im Auswärtsspiel gegen Wabern aus. In der ersten Runde hatte er zwei knappe Sätze gegen Jean-Jacques, Eppo und Fabian konnten auch erst im fünften Satz gegen ihre Gegner gewinnen. Teilweise war es eine Aufholjagd, z.B. bei Fabian 4:8 Rückstand zu einem 13:11 im 5. Satz.

Auch in der zweiten Runde blieben die Spiele sehr ausgeglichen und konnten gingen in zwei von drei Fällen in den fünften Satz.

Im Doppel hatte trotz spannender Ballwechsel Wabern leicht die Nase vorn, mit einem angriffsorientierten Spiel. Dies zahlte sich letztlich aus und Wabern konnte sich auch diesen Punkt nach dem Endstand von 3:1 sichern.

In der letzten Runde waren einige bereits sehr ausgelaugt, auf beiden Seiten. Dennoch versuchten beide Seiten ihr Bestes. Thierry hatte leider eindeutig gegen André unterlegen und musste sich nach drei recht kurzen Sätzen geschlagen geben. Bei Eppo und Fabian hingegen wurde wiederholt der fünfte Satz gespielt und endete jeweils in einem Sieg und einer Niederlage.

Herren 4. Liga, Informatik Swisscom Wabern – Bern IV /// 6:4 Niederlage

Bern:
Eppo Häusler 1, Thierry Howald 0, Fabian Kern 3

Inf. Swisscom Wabern:
André Ammann 1, Jean-Jacques Loosli 2.5, Markus Fuchs 2.5

Matchblatt

0

Schreibe einen Kommentar