Bern 4 doppelt im Derby nach

Nach dem erfolgreichen Saisonstart gegen Informatik Swisscom stand bereits das 2. Spiel, für die Mannschaft rund um Team-Captain Richard Husi an. Im Stadtberner Derby durfte man die erste Mannschaft von Tiefenau im heimischen Kleefeld begrüssen. Klassierungsmässig genau gleich stark, stellte man sich auf spannende Spiele ein. Diese hielten dann auch was man sich versprach. Gegen die gegnerische Nr. 1, Thomas Tschannen musste alle Berner die Segel streichen, auch wenn es bei Richard und Dario erst im Entscheidungssatz zur Niederlage kam. Dario welcher bei seiner Premiere noch ohne Sieg blieb, konnte nun gegen Christophf Wüthrich (D2) und Gerhard Baumer (D3) seine ersten beiden Erfolge feiern. Herzlichen Glückwunsch! Seine Team-Kollegen Ludo und Richard machten es ihm gleich und gewannen ebenfalls gegen die selben Spieler. Da das Doppel klar an den Gegner ging hiess es am Schluss 6:4 für den TTC Bern.

Mit diesem Sieg kann Bern sein Konto auf bereits 6 Punkte erhöhen. Das nächste Spiel findet erst am 9. Oktober Zuhause gegen Burgdorf statt. Hopp Bärn!

Herren 4. Liga, Bern 4 – Tiefenau 1 /// 6:4 Sieg

Bern 4:
Richard Husi 2, Ludovic Bonvin 2, Dario Bucheli 2

Tiefenau 1:
Thomas Tschannen 3.5, Gerhard Baumer 0.5, Chris Wüthrich 0

Matchblatt

0

Schreibe einen Kommentar